Filmsets weltweit

Blog

News

07. Januar 2010

Blog zu Drehorte, Filmtipps und weitere Kinothemen nun online.

Ballymore Eustace

(Braveheart, King Arthur)

Ballymore Eustace ist ein kleines 800 Seelen Dorf im County Kildare in Irland, nahe der Landeshauptstadt Dublin. Es liegt an zwei relativ gut ausgebauten Straßen und am River Liffy, den die Regionalstraße 411 hier mit einer seltenen, siebenbögigen Brücke überquert. Für Touristen ist Ballymore Eustace sehr gut erreichbar. Mit dem Flugzeug ist Dublin aus allen europäischen Großstädten gut erreichbar und der Bus verkehrt mehrmals täglich auch nach Ballymore Eustace.
Der Liffy River wurde in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts gestaut. Der daraus entstandene Blessington Lake ist das größte Trinkwasserreservoir für Dublin. Daneben ist er auch für die Bewohner von Ballymore Eustace ein beliebtes Freizeitziel. Angeln, Segeln, Surfen, alles das ist erlaubt und wird gern genutzt. In der Nähe befindet sich auch das Russborough House mit Gemälden von Francisco Goya, Vermeer und Rubens.

Ballymore Eustace hat sich auch als Filmkulisse durchaus einen Namen gemacht. So wurde in und um die Stadt zum Beispiel im Jahr 1959 der Film „Shaking hand with the devil“ gedreht und auch die aktuelle King-Arthur-Verfilmung hat viele Szenen aus Ballymore Eustace.
Aber wirklich berühmt als Filmkulisse wurde Ballymore Eustace durch die Filmaufnahmen zu Braveheart mit Mel Gibson. Einige der imposanten Schlachtenszenen wurden in der Gegend von Ballymore Eustace gedreht und spiegeln das Irland vergangener Jahrhunderte wieder.

Unsere Filmempfehlungen zum Drehort Ballymore Eustace - Irland

FilmtitelKinostartRegisseurLaufzeit
Braveheart1995Mel Gibson171 Min.
King Arthur2004Antoine Fuqua121 Min.


Film zum Drehort Ballymore Eustace - Irland vorschlagen

Hier können Sie eine neuen Film, oder auch mehrere zum Drehort Ballymore Eustace - Irland vorschlagen. Nach Überprüfung werden wir den Film ggf. aufnehmen!