Filmsets weltweit

Blog

News

07. Januar 2010

Blog zu Drehorte, Filmtipps und weitere Kinothemen nun online.

Paris Nordbahnhof

(München, Die fabelhafte Welt der Amélie)

Gare du Nord, der Pariser Nordbahnhof, ist Ankunftsort für alle Fernreisezüge, die nach Paris kommen. Als Kopfbahnhof gestaltet scheint es so, als würden hier alle Wege enden. Er entstand, als der von der Familie Rothschild finanzierte und an gleicher Stelle erbaute Belgische Bahnhof zu klein für das Reiseaufkommen wurde.

Der Film „München“ von Steven Spielberg wurde bereits mehrfach erwähnt. Es erübrigt sich also wohl, zu erwähnen, dass es auch Filmszenen am Gare du Nord gegeben hat. Aber auch für andere Filme bot der Pariser Nordbahnhof eine exzellente Kulisse.
In „Die fabelhafte Welt der Amelie“ findet man alle bekannten Szenerien aus der französischen Hauptstadt irgendwann wieder. Dieser Film ist nebenbei auch fast so etwas wie eine virtuelle Stadtrundfahrt. Audrey Tatou verleiht der Hauptperson einen einzigartigen und sehr sensiblen Charakter.

Unsere Filmempfehlungen zum Drehort Paris Nordbahnhof - Frankreich

FilmtitelKinostartRegisseurLaufzeit
München2005Steven Spielberg157 Min.
Die fabelhafte Welt der Amélie2001Jean-Pierre Jeunet117 Min.


Film zum Drehort Paris Nordbahnhof - Frankreich vorschlagen

Hier können Sie eine neuen Film, oder auch mehrere zum Drehort Paris Nordbahnhof - Frankreich vorschlagen. Nach Überprüfung werden wir den Film ggf. aufnehmen!